Biographie

Neben seiner Tätigkeit als Session Drummer und Produzent ist Daniel Messina seit mehr als 30 Jahren ein erfahrener und renommierter Dozent für Drumset.
 

"Jazzdrummerworld konnte wiederum ein Interview mit einem grossartigen Drummer unserer Zeit führen (...)"   (Jazzdrummerworld)

 

Vor über 27 Jahren kam der Schlagzeuger und Komponist Daniel Messina aus Buenos Aires nach Deutschland. Mit seiner dynamischen, hochgradig musikalischen und dabei technisch schlichtweg perfekten Spielweise hat sich der in Argentinien geborene Drummer mit Tourneen und CD-Einspielungen mit z.B. Barbara Dennerlein, Wolfgang Schmid, Melva Houston oder Ernie Watts, u.v.a. in die Herzen zahlreicher Rhythmiker getrommelt. Viel Live- und Studioarbeit, Jazz Festivals, TV-Auftritte und Tourneen in ganz Europa, Südamerika und Asien.

Im Jahr 1996 gründete er in Deutschland die Daniel Messina Band. Eigene CD-Produktionen folgen: "Solo en Europa" (1996) , "Imágenes" (1999), "Prioridad a la emoción" (2001), "El sol sale" (2002) "Buenos Aires Affairs" (2004) und die aktuelle CD "El futuro es hoy".

Fast 11 Jahre lang spielt er mit der bekannten Jazz-Organistin Barbara Dennerlein zusammen - eine faszinierende musikalische Symbiose, die in verschiedenen CD-Produktionen dokumentiert wurde.

Seit 2003 spielt er in Trio mit dem Bassist Wolfgang Schmid und dem Gitarrist Thomas Langer. CD "The Beat Goes On" (2007). In Januar 2001 bis 2010 startete Daniel Messina mit seiner Band die erfolgreiche Konzertreihe "Jazz-Edge on Saturday" in Stuttgart. 

www.danielmessina.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now